Freak Show
Menschen! Technik! Sensationen!
https://freakshow.fm


FS261 Bei Dir piept’s wohl nicht

Outliner — Desktop Life Style — AirTags — Sprache und Tastatur — Barcodes ins Wallet — Natural Scrolling — Ganganalyse — Digitales Gesundheitssystem — Gerätekalibration — Soundboards und Sound Libraries — DNS over TLS — 3D UV Resin Drucker — Nähen

Die Sommerpause der Metaebene steht an, aber vorher gibt es noch einmal eine große Gala der Freak Show mit buntem Programm. Wir quatschen über alles mögliche und hoffen Euch damit gut in den Sommer verabschieden zu können.

https://freakshow.fm/fs261-bei-dir-piepts-wohl-nicht
Veröffentlicht am: 25. Juni 2021
Dauer: 3:47:43


Kapitel

  1. Intro 00:00:00.000
  2. Begrüßung 00:02:42.975
  3. Klagelieder 00:05:22.468
  4. Zavala 00:07:38.411
  5. Apps mit Tastatur bedienen 00:14:40.907
  6. M1 Desktop Life Style 00:28:19.899
  7. AirTags und das FindMy Network 00:40:26.773
  8. Sprachen und Tastatur 01:02:47.794
  9. Barcode ins Wallet 01:21:00.730
  10. Natural Scrolling 01:26:34.357
  11. Ganganalyse 01:36:18.188
  12. Digitales Gesundheitssystem 01:50:26.915
  13. Vorkalibrierte Geräte 02:24:59.114
  14. vocTV 02:29:07.523
  15. Soundboards 02:35:16.703
  16. Sound Libraries 02:38:20.408
  17. MIDI Controller und Reaper 02:41:37.508
  18. Metaebene Studio Setup 02:48:26.124
  19. DNS over TLS 02:52:25.639
  20. 3D UV Resin Printer 03:02:24.416
  21. Technology Connections 03:14:20.694
  22. Nähen 03:19:37.569
  23. Ab in den Urlaub 03:42:22.359
  24. Ausklang 03:45:51.141

Transkript

Tim Pritlove
0:02:43
Tala
0:03:21
Tim Pritlove
0:03:25
Tala
0:03:41
Tim Pritlove
0:03:43
Tala
0:04:02
Tim Pritlove
0:04:10
Letty
0:04:16
Tala
0:04:17
Tim Pritlove
0:04:30
Denis Ahrens
0:04:40
Tim Pritlove
0:04:42
hukl
0:04:44
Tim Pritlove
0:04:45
Letty
0:04:58
hukl
0:05:03
Tim Pritlove
0:05:14
hukl
0:05:34
Tim Pritlove
0:05:36
Tala
0:06:24
Tim Pritlove
0:06:34
Letty
0:06:37
Tim Pritlove
0:06:44
hukl
0:06:47
Tim Pritlove
0:06:53
hukl
0:07:14
Tim Pritlove
0:07:15
Tala
0:07:18
Tim Pritlove
0:07:22
Tala
0:07:25
Tim Pritlove
0:07:26
Letty
0:08:46
Tim Pritlove
0:08:53
hukl
0:09:34
Tim Pritlove
0:09:38
hukl
0:09:43
Tim Pritlove
0:09:44
hukl
0:10:43
Tim Pritlove
0:10:48
hukl
0:10:51
Tim Pritlove
0:10:57
hukl
0:11:15
Denis Ahrens
0:11:18
hukl
0:11:21
Tala
0:11:39
Tim Pritlove
0:11:42
Tala
0:11:43
hukl
0:11:45
Denis Ahrens
0:11:47
Letty
0:11:51
Tim Pritlove
0:11:54
Denis Ahrens
0:13:08
Tim Pritlove
0:13:10
Denis Ahrens
0:13:12
Tim Pritlove
0:13:15
Denis Ahrens
0:13:16
Tala
0:13:31
Denis Ahrens
0:13:35
Tala
0:13:39
Tim Pritlove
0:13:42
Denis Ahrens
0:13:51
Tim Pritlove
0:13:53
Tala
0:14:41
Tim Pritlove
0:15:05
Tala
0:15:11
Tim Pritlove
0:15:15
Tala
0:15:20
Tim Pritlove
0:15:24
Tala
0:16:01
Letty
0:16:15
Tim Pritlove
0:17:02
Letty
0:17:43
Tim Pritlove
0:17:45
Denis Ahrens
0:18:18
hukl
0:18:27
Denis Ahrens
0:18:30
hukl
0:18:32
Tim Pritlove
0:18:39
hukl
0:18:52
Denis Ahrens
0:18:59
hukl
0:19:03
Denis Ahrens
0:19:08
hukl
0:19:13
Letty
0:19:22
Denis Ahrens
0:19:45
Letty
0:19:49
Denis Ahrens
0:19:51
hukl
0:19:57
Denis Ahrens
0:19:59
hukl
0:20:12
Letty
0:20:15
hukl
0:20:41
Tala
0:21:01
Tim Pritlove
0:21:04
Denis Ahrens
0:21:09
Tim Pritlove
0:21:10
Tala
0:21:16
Tim Pritlove
0:21:26
Letty
0:21:29
Denis Ahrens
0:21:32
Letty
0:21:33
hukl
0:21:36
Tim Pritlove
0:21:38
Tala
0:21:41
Denis Ahrens
0:21:49
Letty
0:21:54
Denis Ahrens
0:21:58
hukl
0:22:04
Tim Pritlove
0:22:16
Letty
0:23:06
Tim Pritlove
0:23:19
Tala
0:23:22
Letty
0:23:37
Tim Pritlove
0:24:12
Letty
0:24:15
Tim Pritlove
0:24:39
Letty
0:24:44
Tim Pritlove
0:24:53
Letty
0:25:07
Tim Pritlove
0:25:08
Letty
0:25:11
Tim Pritlove
0:25:19
Letty
0:25:21
Tim Pritlove
0:25:48
hukl
0:25:54
Tim Pritlove
0:25:55
Tala
0:26:29
Denis Ahrens
0:26:35
Tim Pritlove
0:26:45
Denis Ahrens
0:26:46
Letty
0:26:59
Tala
0:27:09
Letty
0:27:10
Tim Pritlove
0:27:29
Tala
0:27:39
Tim Pritlove
0:27:41
Denis Ahrens
0:27:54
Tim Pritlove
0:27:55
hukl
0:27:55
Letty
0:28:14
Tim Pritlove
0:28:19
Letty
0:28:24
Tim Pritlove
0:28:28
Letty
0:28:30
Denis Ahrens
0:28:39
Letty
0:28:41

Ja

Tim Pritlove
0:28:41
Tala
0:28:43
Denis Ahrens
0:28:49
Letty
0:28:52
Tim Pritlove
0:29:10
Letty
0:29:13
hukl
0:29:14
Denis Ahrens
0:29:23
Letty
0:29:25
Denis Ahrens
0:29:53
Letty
0:29:54
hukl
0:30:01
Denis Ahrens
0:30:02
Letty
0:30:08
Tim Pritlove
0:30:28
Letty
0:30:35
Tim Pritlove
0:30:53
Tala
0:31:02
Tim Pritlove
0:31:03
Letty
0:31:06
Tala
0:31:25
Letty
0:31:27
Tim Pritlove
0:31:35
Letty
0:31:42
Tim Pritlove
0:31:46
Letty
0:31:49
Tim Pritlove
0:31:51
Letty
0:32:00
Tala
0:32:25
Tim Pritlove
0:32:31
Letty
0:33:33
Denis Ahrens
0:33:46
Tim Pritlove
0:33:52
Letty
0:33:54
Denis Ahrens
0:33:57
Letty
0:34:04
Tim Pritlove
0:34:13
Denis Ahrens
0:34:14
Tala
0:34:20
Letty
0:34:21
hukl
0:34:31
Denis Ahrens
0:35:21
hukl
0:35:24
Tala
0:35:41
Denis Ahrens
0:35:43
hukl
0:36:01
Denis Ahrens
0:36:05
Letty
0:36:07
hukl
0:36:09
Letty
0:36:12
Tala
0:36:21
Denis Ahrens
0:36:34
Tala
0:36:37
Denis Ahrens
0:36:38
Tala
0:36:44
hukl
0:36:46
Denis Ahrens
0:36:48
Tim Pritlove
0:36:55
Letty
0:37:02
Tala
0:37:03
Letty
0:37:29
hukl
0:38:36
Denis Ahrens
0:39:00
hukl
0:39:02
Letty
0:39:04
Denis Ahrens
0:39:09
Tim Pritlove
0:39:11
Denis Ahrens
0:39:14
Tim Pritlove
0:39:16
Denis Ahrens
0:39:27
hukl
0:39:29
Tim Pritlove
0:39:31
Letty
0:39:33
Denis Ahrens
0:39:36
Letty
0:39:40
Tala
0:40:00
Letty
0:40:02
Denis Ahrens
0:40:04
Letty
0:40:08
Denis Ahrens
0:40:23
Tim Pritlove
0:40:25
Letty
0:40:48
Tim Pritlove
0:40:51
Denis Ahrens
0:40:54
Tim Pritlove
0:40:59
Denis Ahrens
0:41:07
Tim Pritlove
0:41:16
Denis Ahrens
0:41:19
Tim Pritlove
0:41:34
Denis Ahrens
0:41:37
Tim Pritlove
0:41:41
Denis Ahrens
0:41:44
Tim Pritlove
0:42:08
Denis Ahrens
0:42:09
Tim Pritlove
0:42:20

Ja

Denis Ahrens
0:42:21
Tim Pritlove
0:42:40
Denis Ahrens
0:42:42
Tim Pritlove
0:42:50
Denis Ahrens
0:42:56
hukl
0:43:05
Denis Ahrens
0:43:10
hukl
0:43:18
Denis Ahrens
0:43:19
Tim Pritlove
0:43:22
Denis Ahrens
0:43:36
Tim Pritlove
0:43:37
Tala
0:43:49
Tim Pritlove
0:43:51
Tala
0:44:17
Tim Pritlove
0:44:18
hukl
0:44:28
Tim Pritlove
0:44:30
Denis Ahrens
0:44:40
Tim Pritlove
0:44:42
Denis Ahrens
0:45:37
Tim Pritlove
0:45:38
Denis Ahrens
0:45:42
Tim Pritlove
0:45:44
Denis Ahrens
0:45:46
Tim Pritlove
0:46:15
Denis Ahrens
0:46:30
Tim Pritlove
0:46:42
Denis Ahrens
0:46:45
Tim Pritlove
0:46:48
Denis Ahrens
0:46:57
Tim Pritlove
0:47:15
Letty
0:47:21
Tala
0:47:27
hukl
0:47:29
Denis Ahrens
0:48:04
hukl
0:48:08
Denis Ahrens
0:48:15
Tim Pritlove
0:48:17
hukl
0:48:20
Tim Pritlove
0:48:28
Denis Ahrens
0:48:44
hukl
0:48:52
Tim Pritlove
0:48:59
Tala
0:49:05
Tim Pritlove
0:49:08
Tala
0:49:42
Denis Ahrens
0:49:46
Tim Pritlove
0:49:51
Letty
0:50:13
Tim Pritlove
0:50:24
Denis Ahrens
0:50:42
Tala
0:50:57
Tim Pritlove
0:51:01
Denis Ahrens
0:51:28
Tim Pritlove
0:51:45
Denis Ahrens
0:52:40
Tim Pritlove
0:52:42
Denis Ahrens
0:52:43
Tim Pritlove
0:53:06
Denis Ahrens
0:53:21
Tim Pritlove
0:53:25
Letty
0:54:16
Tim Pritlove
0:54:19
Letty
0:54:21
Tim Pritlove
0:54:30
Letty
0:54:32
Tim Pritlove
0:54:38
Letty
0:54:42
Tim Pritlove
0:55:03
Letty
0:55:05
Tim Pritlove
0:55:27
Denis Ahrens
0:55:53
hukl
0:56:00
Denis Ahrens
0:56:01
hukl
0:56:04
Tim Pritlove
0:56:06
hukl
0:56:15
Tim Pritlove
0:56:33
Denis Ahrens
0:56:46
Tim Pritlove
0:56:48
Denis Ahrens
0:57:14
Tim Pritlove
0:57:15
Denis Ahrens
0:57:17
Tim Pritlove
0:57:18
Denis Ahrens
0:57:42
Tim Pritlove
0:58:12
Denis Ahrens
0:58:16
Tim Pritlove
0:58:17
hukl
0:58:30
Tim Pritlove
0:58:34
hukl
0:59:34
Tim Pritlove
0:59:35
Denis Ahrens
0:59:36
Tim Pritlove
0:59:51
Denis Ahrens
0:59:52
hukl
0:59:56
Tim Pritlove
0:59:59
Denis Ahrens
1:00:05
Tim Pritlove
1:00:08
Tala
1:00:13
hukl
1:00:15
Tala
1:00:25
hukl
1:00:44
Denis Ahrens
1:00:49
Tim Pritlove
1:00:50
Tala
1:01:12
Denis Ahrens
1:01:20
hukl
1:01:35
Tala
1:02:03
hukl
1:02:06
Tim Pritlove
1:02:31
hukl
1:02:34
Denis Ahrens
1:02:43
Tim Pritlove
1:02:45
hukl
1:02:47
Denis Ahrens
1:02:51
Letty
1:02:57
hukl
1:03:01
Letty
1:03:08
hukl
1:03:18
Tala
1:03:28
Tim Pritlove
1:03:34
Denis Ahrens
1:03:37
hukl
1:03:38
Tim Pritlove
1:03:40
hukl
1:03:44

Ich kann dir sagen, warum ich das getan habe ich alles auf Englisch gewechselt habe und auch mir geschlossen habe, in der Schule Englisch zu lernen, weil ich sehr schnell im Internet festgestellt habe, dass die Informationen, die auf Deutsch verfügbar waren, sehr gering, weil wenn ich irgendwelche Bugs und Probleme hatte oder irgendwas rausfinden wollte oder irgendwas googeln wollte, dass ich tausendmal mehr antworten will mehr antworten und Informationen von Avents in Englisch waren, dann hat's natürlich auch geholfen, dass meine Fehlermeldungen englisch waren und mein System in Englisch war, weil ich dann nicht jedes Mal wie wie ist jetzt diese bekloppte Übersetzung von dieser Einstellung, wie hieß das jetzt hier gerade in Deutsch mit dem Feind my? Wo ist wo ist mein Mac oder wie heißt das auf deutsch? Also ich meine, ja, okay, wo ist jetzt such mal danach, also und dann dann Feind und dann wirst du tausendmal mehr oder wie auch immer finden. Und irgendwie, das hat sich halt komplett durchgezogen. Jedes Mal, wenn ich dann so ein deutsches Betriebssystem wieder so sehe und die ganzen Übersetzungen und wie beknackt es manchmal alles äh ist, ähm denke ich mir, das geht doch gar nicht, aber ist natürlich eine Gewöhnungssache und ich schäme äh äh ich äh ich ich äh wie sagt man? Ich ähm, möchte jetzt kein zu nahe treten, der sein Betriebssystem auf Deutsch hat, aber oder in seiner Native. Ich find's nur, ich find's nur komisch, weil das auf Englisch alles so viel mehr Sinn macht.

Tala
1:05:06
Denis Ahrens
1:05:46
Tala
1:05:55
Letty
1:06:03
Tala
1:06:08
Denis Ahrens
1:06:10
Tim Pritlove
1:06:34
Denis Ahrens
1:06:37
Tim Pritlove
1:06:44
Tala
1:07:00
hukl
1:07:01
Tim Pritlove
1:07:12
hukl
1:07:17
Tim Pritlove
1:07:27
hukl
1:07:29
Denis Ahrens
1:07:41
hukl
1:07:44
Tala
1:08:20
Letty
1:08:34
hukl
1:08:44
Denis Ahrens
1:09:00
Letty
1:09:06
Tim Pritlove
1:10:15
hukl
1:10:31
Tim Pritlove
1:10:40
Tala
1:10:44
hukl
1:10:49
Tala
1:10:52
Tim Pritlove
1:10:55
hukl
1:11:07
Tim Pritlove
1:11:21
Letty
1:11:24
hukl
1:11:25
Tala
1:11:33
Tim Pritlove
1:11:34
Denis Ahrens
1:11:39
Tim Pritlove
1:11:41
Denis Ahrens
1:11:50
hukl
1:11:59
Tala
1:12:48
Denis Ahrens
1:12:52
Letty
1:12:54
Denis Ahrens
1:13:09
Letty
1:13:10
hukl
1:13:15
Denis Ahrens
1:13:20
Letty
1:13:24
hukl
1:13:26
Letty
1:13:30
Denis Ahrens
1:13:33
Letty
1:13:46
hukl
1:13:55
Tim Pritlove
1:14:05
Letty
1:14:07
Tim Pritlove
1:14:09
Letty
1:14:16
Tim Pritlove
1:14:18
hukl
1:14:32
Letty
1:14:33
Tim Pritlove
1:14:35
Denis Ahrens
1:14:49
hukl
1:14:51
Tim Pritlove
1:14:55
Denis Ahrens
1:14:56
Tim Pritlove
1:15:00
hukl
1:16:11
Letty
1:16:17
Denis Ahrens
1:16:20
Tim Pritlove
1:16:22
Letty
1:16:25
Denis Ahrens
1:16:27
Letty
1:16:54
Tim Pritlove
1:16:56
Denis Ahrens
1:16:58
Tim Pritlove
1:17:11
Denis Ahrens
1:17:15
Tim Pritlove
1:17:25
Denis Ahrens
1:17:26
Tala
1:17:29

QM

Denis Ahrens
1:17:30
Letty
1:17:35
Tim Pritlove
1:17:36
hukl
1:17:40
Letty
1:17:42
Tim Pritlove
1:17:45
Denis Ahrens
1:17:55
Tala
1:17:58
Tim Pritlove
1:18:05
Denis Ahrens
1:18:26
Tim Pritlove
1:18:27
Denis Ahrens
1:18:43
Tim Pritlove
1:18:46
Denis Ahrens
1:18:59
Tim Pritlove
1:19:03
Denis Ahrens
1:19:17
Tim Pritlove
1:19:20
Denis Ahrens
1:19:34
Tim Pritlove
1:20:22
Denis Ahrens
1:20:46
Tim Pritlove
1:20:49
hukl
1:21:00
Tim Pritlove
1:21:08
hukl
1:21:10
Tim Pritlove
1:22:28
hukl
1:22:31
Tim Pritlove
1:23:09
hukl
1:23:11
Tim Pritlove
1:24:14
hukl
1:24:16
Tim Pritlove
1:24:51
hukl
1:25:15
Tim Pritlove
1:25:40
hukl
1:25:43
Tim Pritlove
1:26:05
hukl
1:26:07
Tim Pritlove
1:26:29

Hm

hukl
1:26:30
Tim Pritlove
1:26:34
Letty
1:26:53
hukl
1:26:56
Tim Pritlove
1:27:25
Letty
1:27:39
Tim Pritlove
1:27:41
hukl
1:27:42
Letty
1:27:43
Denis Ahrens
1:27:46
Letty
1:27:50
hukl
1:28:04
Tala
1:28:06
hukl
1:28:10
Tala
1:28:21
hukl
1:28:23
Letty
1:28:27
Tala
1:28:33
hukl
1:28:35
Tim Pritlove
1:28:47
Tala
1:28:58
Tim Pritlove
1:29:01
hukl
1:29:12
Tim Pritlove
1:29:16
Denis Ahrens
1:29:18
Letty
1:29:22
Tim Pritlove
1:29:27
hukl
1:29:33
Tim Pritlove
1:29:59
Letty
1:30:13
Tim Pritlove
1:30:17
Letty
1:30:19
hukl
1:30:26
Letty
1:30:34
Denis Ahrens
1:30:36
Tim Pritlove
1:30:44
Letty
1:30:53
Denis Ahrens
1:30:55
hukl
1:31:02
Letty
1:32:08
Tim Pritlove
1:32:21
Letty
1:32:27
hukl
1:32:29
Letty
1:32:31
Denis Ahrens
1:32:39
Tim Pritlove
1:32:41
Letty
1:32:43
Denis Ahrens
1:32:55
hukl
1:32:57
Denis Ahrens
1:33:07
hukl
1:33:09
Letty
1:33:14
Denis Ahrens
1:33:15
Tala
1:33:19
Letty
1:33:23
hukl
1:33:39
Denis Ahrens
1:34:04
Letty
1:34:06
hukl
1:34:11
Tala
1:34:16
hukl
1:34:24
Letty
1:34:28
hukl
1:34:33
Letty
1:34:36
Tala
1:34:38
hukl
1:34:40
Tala
1:34:41
Denis Ahrens
1:34:58
Tala
1:35:00
Denis Ahrens
1:35:02
Tala
1:35:19
Denis Ahrens
1:35:20
Letty
1:35:22
Denis Ahrens
1:35:24
hukl
1:35:25
Letty
1:35:35
Denis Ahrens
1:35:42
Letty
1:35:44
Denis Ahrens
1:35:51
Letty
1:35:55
Denis Ahrens
1:36:01
Tim Pritlove
1:36:09
Denis Ahrens
1:36:13
Tim Pritlove
1:36:18
Tala
1:36:58
Letty
1:37:25
Tala
1:37:27
Letty
1:39:04
Tala
1:39:05
Tim Pritlove
1:40:00
Tala
1:40:01
Letty
1:40:04
Tala
1:40:14
Tim Pritlove
1:40:21
Letty
1:40:24
Tala
1:40:42
Tim Pritlove
1:40:55
Tala
1:41:00
Tim Pritlove
1:41:26
Tala
1:41:29
Tim Pritlove
1:42:15
Tala
1:42:18
Tim Pritlove
1:43:30
Tala
1:44:36
Letty
1:46:37
Tala
1:46:48

Jein jein, also ich bin ich bin da auch im Research Setting vorsichtig. Also wenn mir jemand sagt, hier wir haben, wir machen jetzt Tracking von Personen mit Depressionen, weil Studien haben gezeigt, dass die werden ja langsamer und dann könnte man den Personen ja viel besser helfen Aus einer Research-Sicht das ist meistens nur ein fadenscheiniges Argument, weil die Person brauchen das nicht. Und ähm, grade Parkinson wurde halt einmal erwähnt, dass fand ich halt ein spannendes Setting, weil Person mit Parkinson, ja, die haben eine sehr, sehr langsame Progression. Äh im Normalfall, die ist nicht halt wie bei MS, wo wenn man einmal einen entzündlichen Vorgang hat, das ist plötzlich unter schlechter wird, sondern parken dann halt entweder langsame Progression, oder die haben halt Nebenwirkungen und Symptome und so Symptomfluktuationen, wo es halt dann eher um, Minuten bis Stunden geht, wo sich was ändert, Und für die ist es dann irgendwie aus meiner Sicht zumindestens nicht so ganz das ideale Setting in dem jetzigen, Intervall Messintervall von halt zwei Wochen, Es sei denn, es geht halt so was um um Physiotherapie, aber ähm man kann da halt sehr leicht hinkommen, indem man halt dieses Intervall reduziert. Dann hat man quasi äh genau die Daten, die derzeit verschiedene medizinische Anwendungen ähm eh schon erheben. Also es gibt halt so für Parkinson, die im Prinzip tracken, wie ist grad die Beweglichkeit, äh Bewegungsschnelligkeit, Amplituden und so weiter Das kannst du halt mit iPad auch äh oder iPhone auch einfach machen, und damit hat man dann plötzlich ein sehr weit verbreitetes Gerät, was, Messdaten erhebt, was in dem medizinische Schlussfolgerung erlauben würden. Was sie aber gerade noch nicht machen können, Weil, wenn's ein medizinischer Zweck wäre, dann wär's ein Medizinprodukt und dann müssten sie's halt erstmal zertifizieren lassen.

Tim Pritlove
1:48:54
Tala
1:49:09
Tim Pritlove
1:49:38
Tala
1:49:39
Tim Pritlove
1:50:27
Tala
1:50:38
Tim Pritlove
1:51:08
Letty
1:51:13
Tala
1:51:47
Letty
1:51:49
Tala
1:52:17
Tim Pritlove
1:52:56
Letty
1:53:00
Tim Pritlove
1:53:02
Tala
1:53:03
Tim Pritlove
1:53:17
Tala
1:53:20
Tim Pritlove
1:53:42
Tala
1:53:53
Tim Pritlove
1:54:00
Tala
1:54:57
Tim Pritlove
1:55:13
Tala
1:55:17
Tim Pritlove
1:55:26
Denis Ahrens
1:56:11
Tim Pritlove
1:56:13
Tala
1:56:17
Tim Pritlove
1:56:20

Ich habe vielleicht was zu verbergen, aber derzeit verberge ich ja alles äh auch vor den Leuten, die mir unter Umständen helfen können. Das bringt mir ja auch nichts. Ich meine, ich verberge dann gerne dann die Daten, wenn ich's ja habe. Aber derzeit habe ich sie ja noch nicht mal. Warum kann ich mir nicht ein digitales Archiv meiner Gesundheitshistorie anlegen? Und ehrlich gesagt, Meine Angst ist größer, dass ich diese Information nicht erinnere und nicht vermitteln kann, äh als dass sie irgendjemand sieht. Ist so. Also ich meine äh, Ich habe diverse Operationen äh äh gehabt, also gut, in meinem Fall sind jetzt meine, Komplikationen sind nicht mannigfalt, ich bin verhältnismäßig gesund durch dieses Leben gekommen bisher, klar, ich hab mir meine Hand gebrochen und dieses und jenes und irgendwelche kleinen äh Dinge äh hat man und hier zuckt und da äh zirbt's irgendwie, aber im Wesentlichen ist man einfach nur unfit und fett. Ähm aber allein schon, also was ich zum Beispiel an dieser Apple Watch sehr mag ist einfach die Tatsache, dass sie dafür gesorgt hat, dass ich jetzt im Prinzip seit zwanzig fünfzehn irgendwie einen vollständigen Pulserfassung habe. So. Oder Software könnte da durchgehen und das Ganze nach irgendwelchen herzunregelmäßigkeiten, durchsuchen, beziehungsweise tatsächlich tut die Uhr das ja schon, aber das ist ja nur der Anfang. Und genauso geht's jetzt irgendwie los mit Blutsauerstoffmessen, jedes EKG, was ich da mache, das sind ja alles Daten, die die will ich ja nicht wegschmeißen, weil die waren ja immer zu irgendeinem Zeitpunkt auch mal wahr, und mögen irgendeine Information äh ein haben. Und wenn's nur die Information ist, ich war gesund. Auch das kann ja Dinge äh ausschließen. Im, Medizin, in dem ich ja vielleicht irgendwann mal komme oder irgendjemand anders halt auch kommt. So und ich würde halt auch gerne mal einen Arzt wechseln können. Und sagen können, so hier der alte Arzt, der ist mir einfach zu blöd, oder der verschreibt Globuli. So, da will ich jetzt nicht mehr hin. Und dann möchte ich halt zum anderen Arzt gehen und sagen, so hier, kann ich mal hier einmal reinladen, oder macht und dann hat er irgendwie die Krankenakte vor der Nase um einfach das ist ziemlich irgendwie drei Stunden lang irgendwas erzählen muss was ich sowieso falsch erinnere so. Worauf will ich hinaus? Ich will darauf hinaus kannst du mir mal ein Gefühl dafür geben, wie weit wir von dieser Welt eigentlich entfernt sind, einerseits, was die die tatsächliche Realität in Deutschland betrifft, aber andererseits eben auch die theoretische Machbarkeit, in in Form von verfügbaren Standards, also was könnte theoretisch heute, wenn man's richtig machen würde TM äh schon möglich sein, weil äh weitgehend spezifiziert und vielleicht auch schon abgehangen und implementiert sind. Und was werden wir davon überhaupt jemals sehen?

Tala
1:59:02
Tim Pritlove
1:59:15
Tala
1:59:17
Denis Ahrens
1:59:38
Tala
1:59:40
Tim Pritlove
2:00:11
Tala
2:00:15
Tim Pritlove
2:00:28
Tala
2:00:29
Tim Pritlove
2:00:32
Tala
2:00:59
Tim Pritlove
2:01:08
Tala
2:01:14
Tim Pritlove
2:01:19
Tala
2:01:22
Tim Pritlove
2:01:25
Tala
2:01:29
Tim Pritlove
2:01:31
Tala
2:01:39
Tim Pritlove
2:01:43
Denis Ahrens
2:02:16
Tala
2:02:24
Tim Pritlove
2:03:01
Tala
2:03:04
Tim Pritlove
2:03:07
Tala
2:03:11
Denis Ahrens
2:03:13
Tim Pritlove
2:03:16
Tala
2:03:21
Tim Pritlove
2:04:14
Tala
2:04:38
Tim Pritlove
2:04:40
Tala
2:04:48
Tim Pritlove
2:04:52
Tala
2:04:55
Tim Pritlove
2:05:22
Tala
2:05:32
Tim Pritlove
2:05:37
Denis Ahrens
2:05:51
Tim Pritlove
2:05:55
Denis Ahrens
2:05:59
Tim Pritlove
2:06:02
Denis Ahrens
2:06:08
Tim Pritlove
2:06:14
Denis Ahrens
2:06:15
Tim Pritlove
2:06:24
Denis Ahrens
2:06:33
Tim Pritlove
2:06:40
Tala
2:06:49
Tim Pritlove
2:07:00
Tala
2:07:03
Tim Pritlove
2:07:07
Tala
2:07:11
Denis Ahrens
2:07:20
Tala
2:07:32
Tim Pritlove
2:07:48
Letty
2:08:26
Tim Pritlove
2:08:27
Tala
2:09:28
Tim Pritlove
2:09:56
Tala
2:10:04
Tim Pritlove
2:10:33
Tala
2:10:48
Tim Pritlove
2:11:08
Tala
2:12:08
Tim Pritlove
2:12:10
Denis Ahrens
2:12:23
Tala
2:12:25
Tim Pritlove
2:12:28
Tala
2:12:43
Denis Ahrens
2:12:49
Tim Pritlove
2:12:52
Denis Ahrens
2:12:54
Tala
2:12:59
Tim Pritlove
2:14:00

Ich wollte das jetzt auch nicht auf die Ärzte alles abschieben. Ist mir schon klar, dass das so ein so ein so ein Gesamtproblem ist. Aber ich akzeptiere halt auch nicht, dass sich das jetzt nicht ändern soll. Also irgendwas muss ich da jetzt dann doch mal tun, und ich suche halt nach allen möglichen äh Wegen, wie man das tun kann und äh ein Ding ist natürlich die Tatsache, dass wir jetzt alle solche Devices haben, die äh so Security-Privacy-mäßig halbwegs gut funktionieren und tatsächlich diese Datenformate auch, sprechen können. So, damit ist ja schon mal eine Voraussetzung gegeben, dass das jetzt nicht jedermanns Sache ist. Es ist mir vollkommen klar und dass der Rest der Welt fünfzig Jahre später nachzieht und das irgendwie als äh dann als normal ansieht, meinetwegen, aber so ist mein Leben, ja, so war mein Leben schon immer war immer schon alles erst dreißig Jahre später, wurde darüber gesprochen dass mein Anspruch ja irgendwie angemessen ist. Ich wollte halt vor dreißig Jahren schon Internet haben, so jetzt kommen wir langsam dahin, dass Leute das einsehen, dass das eine eine legitime Forderung ist. Und der Rest kommt dann halt erst wieder in zehn Jahren. Und äh genauso ist es natürlich auch mit diesem Gesundheitsding, aber da deswegen höre ich ja jetzt nicht auf darüber nachzudenken, wie das das im Prinzip mal sein sollte und ich will das irgendwie haben, ich will meine Buchhaltung natürlich digital im Griff haben, äh ich will aber auch alles andere, ich will einfach alles digital im Griff haben.

Tala
2:15:19
Tim Pritlove
2:15:26
Tala
2:15:35
Tim Pritlove
2:15:39
Tala
2:15:40
Tim Pritlove
2:15:43
Tala
2:15:50
Tim Pritlove
2:15:52
Tala
2:16:06
Letty
2:16:12
Tim Pritlove
2:16:18
Tala
2:16:20

Ja.

Letty
2:16:22
Tala
2:16:30
Tim Pritlove
2:16:37
Denis Ahrens
2:16:41
Tim Pritlove
2:16:44
Tala
2:16:53
Tim Pritlove
2:17:07
Letty
2:17:08
Tala
2:17:19
Tim Pritlove
2:17:24
Tala
2:17:33
Tim Pritlove
2:17:42
Denis Ahrens
2:17:50
Tim Pritlove
2:17:55
Tala
2:18:16
Tim Pritlove
2:18:25
Tala
2:18:25
Tim Pritlove
2:18:27
Letty
2:18:36
Tala
2:18:44
Tim Pritlove
2:18:56
Tala
2:19:11
Tim Pritlove
2:19:29
Tala
2:20:13
Tim Pritlove
2:20:16
Tala
2:20:19
Tim Pritlove
2:20:22
Tala
2:20:25
Tim Pritlove
2:20:28
Tala
2:20:33
Denis Ahrens
2:20:36
Letty
2:20:37
Tala
2:20:41
Tim Pritlove
2:20:57
Tala
2:21:13
Tim Pritlove
2:21:17
Tala
2:21:18
Tim Pritlove
2:22:22
Tala
2:22:28
Tim Pritlove
2:22:33
Tala
2:23:28
Tim Pritlove
2:24:00
Letty
2:24:03
Tala
2:24:30
Denis Ahrens
2:24:53
Tala
2:24:54
Tim Pritlove
2:24:57
Tala
2:24:59
Tim Pritlove
2:25:19
Tala
2:25:21
Tim Pritlove
2:25:32
Tala
2:25:34
Denis Ahrens
2:25:35
Tala
2:25:37
Tim Pritlove
2:25:48
Tala
2:25:52
Tim Pritlove
2:25:59
Denis Ahrens
2:26:16
Tala
2:26:16
Tim Pritlove
2:26:30
Tala
2:26:48
Tim Pritlove
2:26:54
Tala
2:26:56
Tim Pritlove
2:26:57
Tala
2:26:58
Denis Ahrens
2:26:59
Tala
2:27:00
Tim Pritlove
2:27:08
Tala
2:27:18
Tim Pritlove
2:27:22
Tala
2:27:24
Tim Pritlove
2:27:44
hukl
2:27:57
Tim Pritlove
2:27:58

Ne?

hukl
2:27:59
Tala
2:28:23
hukl
2:28:31
Tim Pritlove
2:29:07
Letty
2:29:14
Tim Pritlove
2:30:16
Letty
2:30:21
Tim Pritlove
2:30:53
Letty
2:30:57
Tim Pritlove
2:30:59
Letty
2:31:02
Tim Pritlove
2:31:05
Letty
2:31:08
Tim Pritlove
2:32:13
Letty
2:32:18
Tim Pritlove
2:32:24
Denis Ahrens
2:32:36
Letty
2:32:38
Denis Ahrens
2:32:43
Letty
2:32:44
hukl
2:32:53
Letty
2:32:56
hukl
2:33:10
Tim Pritlove
2:33:19
hukl
2:33:23
Tim Pritlove
2:33:25
hukl
2:33:32
Tim Pritlove
2:33:38
hukl
2:33:55
Tim Pritlove
2:33:58
hukl
2:34:04
Tim Pritlove
2:34:09
Tala
2:34:15
Letty
2:34:17
Tim Pritlove
2:34:22
Denis Ahrens
2:34:36
Tim Pritlove
2:34:40
Letty
2:34:41
Tim Pritlove
2:34:47
Tala
2:35:09
hukl
2:35:10
Tim Pritlove
2:35:11
hukl
2:35:16
Tim Pritlove
2:35:20
hukl
2:35:23
Letty
2:36:23
Tim Pritlove
2:36:24
hukl
2:36:26
Tim Pritlove
2:37:30
hukl
2:37:32
Tim Pritlove
2:37:34
hukl
2:37:43

Ich wollte das aber auf jeden Fall trotzdem mal erwähnt haben und zwar ähm ja also ich find's ganz großartig, unter anderem, weil man das eben so mit diesem Medi-Controller dann perfekt ansteuern kann und weil es auch mal eine der wenigen soft in Anführungsstrichen ist, die ähm, unterschiedlichen Audio äh Interfaces klar kommt und mit unterschiedlichen Channels, was ja wirklich ein sehr seltenes Ereignis ist. Ähm, Also wer irgendwie nach Software zum Samples und zum Abspielen sucht, da ist mit äh dieser auf jeden Fall sehr gut bedient, würde ich sagen. Und, dem noch äh anschließend erwähnt, äh ich wo habe ich jetzt eigentlich meine ganzen Samples her, zum Beispiel dieses äh okay, das ist Japady Jingle, das habe ich mir natürlich ähm von einem YouTube-Video geklaut. Aber ich habe hier noch so ein paar andere. Und dann äh habe ich entdeckt, dass die BBC eine unglaublich riesige Sound Sample Librey hat. Den Link muss ich natürlich hier auch gleich nochmal posten. damit es in die kommt, Und wenn man das jetzt nicht so im großen kommerziellen äh Sinne einsetzt und damit massenweise Geld verdient, dann ist es äh ist die Lizenz, wirklich die es verstanden habe, auch äh so quasi fair use, kostenlos. wenn man das jetzt kommerziell einsetzen muss, dann gibt's auch 'ne Cover also ich glaube die ursprüngliche Anwendung ist so für Film und Fernsehen, ich pack's hier mal ähm einen Link, huch, jetzt ist da gleich ein Search mit drin, aber ihr kriegt das schon hin, wenn ihr da drauf geht, die unterschiedlichen Kategorien zu finden. Ähm aber da gibt's halt zum Beispiel sowas, man braucht mal jetzt ein äh so ein ähm Gelächter von äh vom Publikum in verschiedenen Größen oder wenn die Studentinnen irgendwie eine Frage falsch beantworten, dann kann man mal schnell äh ein Duo einspielen oder was auch immer. Es gibt Regen, es gibt äh alles Mögliche, ähm Chor, Gibt's leider nicht, muss man dazu sagen. Nichtsdestotrotz dachte ich mir, äh das sind so Dinge, wenn wenn meine geht, gebühren, sowas finanzieren würden, also jetzt hier irgendwie beim öffentlichen, rechtlichen mal in die Sound Library grabschen könnte und mir ein paar Samples ziehen könnte, wäre ich sehr froh. Vielleicht gibt es sowas, ich hab's aber beim Google nicht gefunden, vielleicht weiß es ja jemand im Chat Ähm ja, also für Leute, die so bisschen Soundboard in qualitativ hochwertigen Samples haben wollen, geht mal zur BBC. Und dann noch ein kleiner Tipp für die Star Trek Nerds unter uns, denn ich wollte ganz viele Star Treck Sounds haben, wie zum Beispiel äh, Das klassische äh Klingeln an der Tür. Ja, oder irgendwie so random Computerbeeping oder dieser Trick, scannen, auch sehr schön, ähm äh das das gibt's alles auch in ziemlich hochwertig auf einer sehr nerdigen Star Trek-Seite, wo auch von verschiedenen und niversen, also von verschiedenen Epochen in Star Trek äh, diverse Audio-Samples von wirklich tausende, weiß ich nicht, tausend, aber zig Computerbieps, einfach, wenn die da so vor ihren Terminals sitzen und auf diesen statischen Oberflächen rumtapsen, wie dann die ganzen Buttons so ihre Sounds machen, ähm gibt's da ungefähr einmal alle Varianten, und es gibt halt von diesen Soundboard-Webseiten, das weiß Tim wahrscheinlich auch schon und andere, die nach so was gesucht haben, gibt's halt immer viel, aber auch viel schlechtes. Und diese äh diese Track Core Dot com Seite, die Samples sind überwiegend sehr gut.

Tala
2:41:24
hukl
2:41:27
Tala
2:41:28
hukl
2:41:34

Ja, also ähm das zu diesem ganzen Samples und abschließend zu diesem Novation-Pat, muss ich noch sagen wirklich, wenn man so ein Pep haben will, um so sein, weiß nicht, zu steuern oder andere medikompatible Interfaces, also ich benutze es gar nicht als Drumpat mittlerweile, sondern eher so um mir tatsächlich eher so zu machen oder eben diese Soundboard zu steuern Und ich hatte dann immer so Sorge bei diesem Medi-Controller, ja, dann kommt da wieder irgend so eine Software und ich habe jetzt einen M eins Mac und ich will alles inativ haben und so weiter. Und siehe da, Dieses Novation, da braucht man theoretisch gar keine Software installieren oder man muss eigentlich keinen installieren, sondern man kann, im Chrome leider nicht im Safari, weil Safari die Sarpi nicht unterstützt, aber in Chrom kann man halt so mi die Devices programmieren Das heißt, äh man muss keine Softfenster nehmen, man macht einen Chrom auf und ähm steuert da auf oder man, ich glaube, es wenn du es anschließt, kommt so ein, B samt Drive von Novation. Da klickst dann doppelt drauf, auf so ein eigenes Öffnet. Chrome und dann kannst du die ganze Fahrprogrammierung der Pads, die Medi-Channels und all die Belegungen, die du so haben willst, einfach im Browser machen und er spricht quasi Medi mit dem Pad und das fand ich. Sehr, sehr geil. Also gerade in diesem Audiobereich, wo ich ja natürlich auch versucht habe, alles Mögliche auf mein M eins Mackets zu bringen und zum Laufen zu kriegen, war das eins der geilsten Dinge überhaupt, nämlich äh gar keinen Treiber installieren, Browser auf fällig. Ja, also sowas mal braucht oder sucht und keinen Hessen haben will mit Treibern und so. Novation scheint da ganz gut mit dabei zu sein.

Tim Pritlove
2:43:13
hukl
2:43:26

Nee, eben nicht als Trump. Also für das Soundboard, ja, ich habe jetzt da nur so ein, ich habe da ja so eine Farbkodierung gemacht, also aller sind halt rot, äh alles, was Star Trek, bebt, ist halt eine Farbe, also ich merke mir das über die Farben, aber Was halt tatsächlich ganz cool ist, kannst halt so im kannst du dir halte auch auf diese Dinger legen und es sind keine Buttons, also die man wirklich so drückt und du kriegst so ein so ein so ein. Äh äh Gefühl im Finger, so dass das so wirklich runtergeht, sondern die sind schon eher sehr sensitiv, wenn du drauf tappst. Und du kannst halt auch einfach mit dem Finger eine Reihe links oder rechts hoch und runter fahren, Und das als Steuerung benutzen oder fürs Pennen von Audiokanälen oder was auch immer du so äh zum Beispiel Volumenprogrammierung, das heißt, wenn du so einen Track hast und du willst manche Stellen lauter und manche Stellen leiser machen, dann kannst du diese Pads einfach äh auch als benutzen, das erschöpf funktioniert erstaunlich gut, also ähm ich hatte schon so Hardwarecontroller mit sowas und ich fand das immer ein bisschen unflexibel und du musst halt, gerade wenn die nicht Motor gesteuert sind, irgendwelche Drehencode oder so, dann wechselst du den Kanal und dann musst du erstmal wieder an die Stelle zurückdrehen, bis dann der der Feder oder der der Drehencoder in der Software sozusagen am selben Wert ist, damit er dann wieder neu geschrieben werden kann und wenn man das alles mit diesen kolorierten, dynamischen Matrixpats macht, dann äh. Braucht man das nicht, also dann geht das sehr dynamisch. Das finde ich tatsächlich ganz cool. Also ich habe mir da so einen, Auch dieses Video, ich glaube, weiß nicht, der äh wer hat denn das gemacht? Wer macht Ultraschall nochmal? Sorry, ich habe den Namen äh, Ralf, nicht Rainer, ich hatte gerade Rainer am Kopf, verdammt. Ähm der hat ja so eine äh real Video glaube ich mal gemacht oder zu diesem Medi-Learn von Controller Devices oder hat es zumindest mal vorgestellt, Da gibt's halt so ein geiles äh YouTube, episches Tutorial, wie man Reaper mit Medi komplett aussteuert und da fand ich diesen Controller schon sehr.

Tim Pritlove
2:45:35
hukl
2:46:07
Tim Pritlove
2:46:14
hukl
2:46:32
Tim Pritlove
2:47:38
Letty
2:48:46
Tim Pritlove
2:48:51

Das wird dann wahrscheinlich alles irgendwie gleichzeitig äh stattfinden müssen. Ich meine, mein Traum ist ja jetzt so ein bisschen dass wir vielleicht mal wieder Freakshow, wie sich das gehört hier in diesem Studio machen, was irgendwie seit anderthalb Jahren im wesentlichen brach liegt, bis auf so ein, zwei Ausnahmen mal jemand da war, Ähm und dafür muss ich sowieso alles neu machen. Aber ich muss halt, komplett neu denken, weil ich bin du benutzt halt hier im Prinzip ein Setup, was jetzt seit sechs, sieben Jahren so funktioniert hat und ich hab's mir jetzt so verspielt und es ist so nicht mehr mein Bedürfnissen, angemessen. Das ist halt neu machen muss. Ich muss es wirklich einfach mal komplett neu machen. Und irgendwie, sind mir aber die Innovationen, die so in den letzten zehn Jahren gekommen sind, nicht genug, dass ich jetzt total motiviert wäre das jetzt so so ah jetzt mache ich das, weil jetzt geht ja das und das und das und das und das, weil das geht irgendwie immer, immer noch äh alles nicht so, wie ich mir das vorstelle. Und da bin ich so ein bisschen frustriert. Es gibt auch noch irgendwie keinen Audio-Interface, was ich vielleicht stattdessen verwenden möchte. Ich müsste meinen Mac Pro im Prinzip auch, ersetzen, weil der ist jetzt hier von seit, ich weiß nicht, wie lange steht das Ding jetzt hier, seit zehn Jahren? Habe da noch so PCI-Karten drin und so weiter, das muss jetzt alles, ich will alles auf M eins haben, ich will irgendwie alles neu haben, und es gibt irgendwie nicht genug Zeug, was ich was was das alles ersetzen kann, was ich hier habe. Na ja. Ich habe halt auf hohem Niveau.

Tala
2:50:18
Tim Pritlove
2:50:27
Tala
2:50:43
Tim Pritlove
2:50:50
Tala
2:51:01
Tim Pritlove
2:51:04
Denis Ahrens
2:51:09
hukl
2:51:12
Tala
2:51:14
Tim Pritlove
2:51:18
Letty
2:51:22
Tim Pritlove
2:51:27
Denis Ahrens
2:51:32
Tim Pritlove
2:51:35
Tala
2:51:41
Tim Pritlove
2:51:43
Tala
2:51:49
Denis Ahrens
2:52:01
Tim Pritlove
2:52:05
Tala
2:52:11
Tim Pritlove
2:52:13
hukl
2:52:25
Denis Ahrens
2:53:16
hukl
2:53:18
Denis Ahrens
2:53:27
hukl
2:53:29
Denis Ahrens
2:53:33
hukl
2:53:35
Denis Ahrens
2:53:51
hukl
2:53:55
Denis Ahrens
2:53:57
hukl
2:53:58
Tim Pritlove
2:55:20
hukl
2:55:27
Tim Pritlove
2:55:29
hukl
2:55:36
Tim Pritlove
2:56:18
Denis Ahrens
2:56:21
hukl
2:56:24
Tim Pritlove
2:56:26
hukl
2:56:34
Tim Pritlove
2:56:41
hukl
2:56:46
Tim Pritlove
2:56:56
Denis Ahrens
2:57:05
Tim Pritlove
2:57:07
hukl
2:57:10
Tim Pritlove
2:57:20
Denis Ahrens
2:57:22
Tim Pritlove
2:57:23
hukl
2:57:34

So ähm okay, also man will es verschlüsselt haben. Toll. Äh jetzt halt das Ding, wenn du halt äh dann zu Google gehst und dann sagst, okay, dann nehme ich jetzt acht, acht, acht, acht, irgendwie als mein DNS-Resolva, dann hast du halt nicht so viel gewonnen, außer dass jetzt nicht das ganze Internet dein DNS-Territ mitlesen kann und jeder hopp, der zwischen dir und deiner DNS-Anfrage liegt, sondern Nur der Google, äh dem der aber vielleicht sonst schon alles sowieso von dir weiß, insofern ja, kann man seinem eigenen Paranoia Level entsprechend urteilen, ob das jetzt irgendwie ein Unterschied macht oder nicht. Ich persönlich, hätte gerne weniger Daten beim Google oder bei so zentralen Providern. Deswegen habe ich seit eh und je meinen eigenen DNS Resolva auf meinem Server im Einsatz, aber den konnte ich lange Zeit nicht benutzen, weil. Wenn du den einfach so offen für die Welt dahin machst, dann kriegst du dreimal in der Woche Post von deinem Provider oder vom BSI, weil du ja einen offenen DNS-Resolva benutzt, anfällig ist für DNS-Emplification und Replay Attacks und wie sie nicht alle heißen. Und dann sagte dein Provider, bitte mach Port dreiundfünfzig zu. Und dann kannst du es halt auch nicht mehr in dein Netzwerkeinstellungen einfach einstellen, weil du kannst kein für deinen DNS-Server in MeckOS eintippen und dann ist dieses ganze Projekt, ich will meine eigene Infrastruktur betreiben und Kontrolle über meine Daten haben hinfällig. So, Das heißt, deswegen muss ich diese Krücke bauen, dass ich mir lokalen Resulver laufen lasse, auf P dreiundfünfzig, der nicht für die Welt offen ist, der dann über TLS mit meinem eigentlichen Resolver spricht. ja. Mhm.

Tim Pritlove
2:59:14
hukl
2:59:15
Denis Ahrens
2:59:41
hukl
2:59:46
Denis Ahrens
3:01:03
hukl
3:01:15
Denis Ahrens
3:02:15
hukl
3:02:16
Tala
3:02:25
Tim Pritlove
3:02:45
Tala
3:02:46
Tim Pritlove
3:03:04
Tala
3:03:08
Tim Pritlove
3:03:19
Tala
3:03:24
Tim Pritlove
3:04:26
Tala
3:04:31
Tim Pritlove
3:04:36
Tala
3:04:37
Tim Pritlove
3:05:21
Tala
3:05:34
Tim Pritlove
3:05:52
Tala
3:05:56
Denis Ahrens
3:06:01
Tala
3:06:07
Denis Ahrens
3:06:17
Tala
3:06:20
Tim Pritlove
3:06:30
Tala
3:06:35
Tim Pritlove
3:06:57
Tala
3:07:03
Tim Pritlove
3:07:09
Tala
3:07:13
Tim Pritlove
3:08:10
Tala
3:08:12
Tim Pritlove
3:08:17
Tala
3:08:21
Tim Pritlove
3:08:23
Tala
3:08:27
Tim Pritlove
3:09:01
Tala
3:09:13
Tim Pritlove
3:09:35
Tala
3:09:50
Tim Pritlove
3:10:03