MM010 Live und in Farbe

Auf Twitter konnte man gestern mitbekommen, dass wir Ausgabe Nr. 10 bei der Aufnahme auch noch live als MP3 gestreamt hatten. Gut 50 Leute fanden so ihren Weg zu uns und es entwickelte sich eine recht interaktive Sendung, da wir das Feedback teilweise noch während der Sendung verwursten konnte. Für die, die nie genug kriegen können gab es dann auch noch eine After-Hour auf dem Stream, die nicht teil des Podcasts sind. Ansonsten war es nicht so einfach bei der dünnen Nachrichtenlage viel Neues aufzutischen.

Dauer: 2:18:06
On Air
avatar Denis Ahrens Amazon Wishlist Icon Bitcoin Icon
avatar Max von Webel
avatar Tim Pritlove Bitcoin Icon Amazon Wishlist Icon Paypal Icon
Support
avatar Xenim Streaming Network

Themen:

  • Safari ist fixer auf iPhone 2.0
  • iVPN kostet jetzt Geld
  • iPhone 2.0.1 Update
  • 800.000 iPhones pro Woche aber Tim hat immer noch keins
  • Alte iPhones auf eBay
  • Jailbreak erlaubt Betrieb von Non-AppStore-Software
  • Apple erwirbt (offensichtlich) eine ARM-Lizenz
  • Open Source iPhone-Entwicklung schwierig bis unmöglich
  • Hilfe für iPhone Entwickler gibt es im IRC
  • Neue Version von Transmission mit goilen neuen Features
  • Tim ist müde und kriegt alles durcheinander
  • Der LLVM-Entwickler Chris Lattner ist jetzt bei Apple der “Compiler Tool Chain Manager”
  • MacBook bald auch in Alu? Nachrichtenlage ist unklar.
  • Max bemitleidet Tim, weil er kein MacBook Pro hat. Tim findet das MBP trotzdem doof.
  • Apple aktualisiert jetzt auch Druckertreiber per Software Update
  • Erste Erfahrungen mit MacBay
  • Wir suchen Alternativen zu Terminal.app und iTerm, kennen aber keine
  • Max hat mal gekuckt, welche Player OGG unterstützen und diskutieren über die Sinnhaftigkeit verschiedener Datenformate
  • Konfusion über abgesagte und/oder unterbundene Vorträge über FileVault auf der Black Hat Conference
  • Apple hat ne Menge Geld
  • Denis kennt den Fail Whale nicht, dabei hat der sogar schon einen Fan Club und wird vielfältig nachgebildet
  • Wir kotzen ein wenig über MobileMess ab und schnallen nicht, wie viele und welche Syncing-Methoden bei Apple zur Anwendung kommen. Wir sind aber doof zu erklären, was sich derzeit eigentlich mit was syncen lässt. We suck.
  • Der AppStore funktioniert auch nur begrenzt
  • Mac findet Calvin and Jobs ganz großartig
  • Google Calendar sind jetzt eingeschränkt mit iCal über CalDAV abonnierbar.
  • Es gibt keine Tricorder-Anwendung für das iPhone! Whut?
  • Max und Tim zwingen Denis auch einen Twitter-Account aufzumachen und beschaffen ihm bis zum Ende des Podcasts 50 Follower. Max wird allerdings immer noch vom Pech verfolgt.
  • Max nutzt BusySync zum Kalender-Abgleich und ist zufrieden damit.
  • FireWire 3200 kommt. Angeblich.
  • iTunes 7.7 bricht Kompatibilität mit iTunes 6 – ohne Ankündigung
  • Tim hört gerne die Live-Streaming-Kanäle von soma fm
  • MobileMacs hat jetzt auch seinen eigenen Twitter-Account
Wenn es gewünscht ist werden wir die kommenden Sendungen während der Aufzeichnung auch live ausstrahlen. Ankündigung dann vorher im Blog oder eben über Twitter. Oder so.

60 Gedanken zu „MM010 Live und in Farbe

  1. Wie? Live? Verdammte Axt und ich hab es verpasst. Hab gestern vergebens ins Blog geschaut – kein neuer Podcast :-(. Ich seh schon ohne Twitter ist man verloren. ToDo List fürs WE: Twitter Account zulegen.

    Nächste Folge gerne Live, aber bitte mit einem kleinen Hinweis hier im Blog.
    Und jetzt höre ich mir erstmal das ganz Ding in einem Rutsch an.

  2. “Für die, die nie genug kriegen können gab es dann auch noch eine After-Hour auf dem Stream, die nicht teil des Podcasts sind.”

    Was? Was? Was?

    Nein weiso? Nein!

  3. Hab ich jetzt jedes Zeitgefühl verloren oder war das mit dem Live-Stream VORGESTERN? Oder habt ihr gestern (am 7.8.) auch nochmal gesendet?

  4. @ Stefan:
    Bin auch nicht so twitty-twiddle … aber um um dem Laufenden zu bleiben reicht RSS-Feed. #twitter_verweigerungs_arme_verschränken_bewegeung ;)

    @ Denis
    iVPN kann man getrost in den Papierkorb werfen und bei Bedarf vpnd per Hand starten. Config unter /Library/Preferences/SystemConfiguration anpassen. Ready.

  5. @codeweazle: Ja, ohne Feed-Reader geht gar nichts und mittlerweile anscheinend auch nicht ohne Twitter, sonst verpasst man solche Infos. Auf jeden Fall schau ich mir Twitter am Wochenende mal genauer an, jetzt will ich endlich wissen was es mit dem Hype auf sich hat. :-)

  6. Hab den Podcast noch nicht gehört, aber Live find ich ne gute Idee, gerne wieder.

    Warum gabs keine ankündigung im Blog? Muss ich gleich noch Followen

  7. Ich habe bei Macbay alle meine Websites und benutz sämtliche macbay Dienste. Ich bin relativ zufreiden, aber die sind immer mal zeitweise öfter kurz offline, z.B. gestern abend für 30m und jetzt grade seit 30m.

    Der Support von Macbay ist aber wirklich super und ich wurde noch nie sogut von nem Webhoster/alles-service-anbieter betreut. Besonders gut gefällt mir, dass php auf den Servern sehr schnell ausgeführt wird.

  8. Was ich etwas schade fand… Time hatte letzte Folge gesagt das er über die Modem Scripte bei Mac OS X etwas sagen wollte. Besonders in bezug auf Bluetooth Handys würde mich das interessieren, da das alles irgendwie nicht rund läuft. Häufig hängt sich das ganze System auf wenn man versucht unter Mac OS X mit dem Handy ins Internet zu gehen. In den “Apple Disscussion Forum” sind auch einige Einträge dazu schon seit 10.5.0 und Apple hat bis jetzt noch nichts dagegen getan.

  9. Hallo Max, bitte wackel doch in Zukunft nicht mehr vor dem Mikro herum, da mich diese plötzlichen Laut/Leise-Wechsel sehr irritieren und man dich dadurch auch nicht mehr verstehen kann.

  10. Vor zwei Wochen hätte ich euch zugestimmt, das das Thema Ogg gegessen ist. Allerdings finde ich diese Meldung äußerst interessant:
    Ogg-Video und Audio-Unterstützung für Firefox 3.1
    http://www.golem.de/0807/61437.html

    Natürlich ist Theora den ganzen mpeg4-codecs unterlegen. Aber wer mag schon Flash-Video?

  11. kann nochmal jemand kurz zusammenfassen wie das dann mit dem Iphone aus der Schweiz weiterginge wenn man es hätte. das wäre klasse.
    ich gehe dann zu o2 (oder anderer telko) und hohle einen vertrag und bin dann mit telefon und umts und iphone glücklich?

  12. Hab die Folge jetzt noch nicht gehört, aber da es noch nix für die nächste gibt:

    Wisst ihr ob das SDK 3rd-party apps erlaubt sms zu senden? Dann will ich ein Tool, was ich aufm iPhone starte und dann ermöglicht über WLAN von einem Rechner aus zu texten.
    Remote in reverse quasi.
    Was fällt anderen zu dem Thema ein?

  13. Bezüglich .ogg und mp3-player.

    Ich habe einen SanDisk Sansa mit 8GB, darauf läuft die alternative Software “Rockbox”.
    Damit kann man fast alle Formate abspielen, auch .ogg natürlich.
    Seit fast einem Jahr im Einsatz. funktioniert super.

  14. mal abgesehen davon wie man das iPhone danach unlocken will: in der schweiz gibt es keine iPhones. zumindes nicht ohne anstrengungen (tipp: mobilezone). in den swisscom-shops gibt es wartelisten, gehe “etwa 6 wochen”. alles nicht schön. hier hat sich apple wohl etwas verschätzt.

  15. Habt Ihr euch schon entschieden, ob Ihr einen öffentlichen Google MobileMacs Kalender einrichtet, damit der geneigte Zuhörer auch, die doch hoffentlich in Zukunft stattfindenden, LiveStreams mitbekommen kann?

  16. Und noch eine Sache. Danke übrigens für den Tipp mit den derzeit wieder mal ultimativ billigen Festplatten. Da dank unzureichendem Arbeitsspeicher ständig PageOuts geschrieben werden ist der Plattenplatz immer ein akutes Problem.

    Könnt Ihr aus eigener Erfahrung eine Empfehlung abgeben welches Modell man kaufen sollte? Wie es mit der Hitzeentwicklung und dem Geräuschpegel der Platte aus? Kann man beliebig große Platten ins MacBook stecken?

    Und lohnt es sich das sich vielleicht von Übersee mitbringen zu lassen?

    Fragen über Fragen. Danke im Voraus!

  17. zum thema terminal und bookmarks:

    es gibt sowas wie history search: ctrl-r drücken im terminal und zb.’ssh’ eingeben.
    erneutes drücken von control-r wechselt durch die suchergebnisse hindurch.

    wenn man das ganze komfortabler haben will, unix-like, legt man sich eine .imputrc in sein userdir mit flg. inhalt

    “e[5~”: history-search-backward
    “e[6~”: history-search-forward

    mit pgup pgdown läßt sich dann bequem durch die suchergebnisse der history springen. für die letzten ssh befehle also ssh pgup.

    wozu braucht man denn da bookmarks ihr hacker?

  18. Als weiblicher Zuhörer oder zumindest als Kommentarschreiberin ist man hie wohl relativ alleine:-).
    Kompliment zur Sendung ! Chaos, Halbwissen und Information machen Euren Podcast extrem höhrenswert!

    Jule

  19. Mensch D., das mit dem Live war doch nur ein Experiment und extrem spontan und so. Weil ich z.B. noch nie irgendwas mit Lifefeddback gemacht habe (und Denis vermutlich auch nicht) haben wir das eben erst mal nur so relativ klein angekündigt. Beim nächsten mal gibts dass dann in groß & farbe & mit Kalender. Versprochen.

  20. Ja toll, da subscribed man brav den Newsfeed und dann werden Ankündigungen nur noch über Twitter gemacht… Dann schafft den RSSfeed halt gleich ab… Grmbl…
    Damits nicht zu einfach wird bitte jetzt noch 10 zusätzliche Twitteraccounts eröffnen und wöchentlich wechseln. Oder Termine heimlich in der flickr Group “Lustiges mit Buchstabennudeln” veröffentlichen…

  21. hi, erstma lob für die tollen podcasts.. macht weiter so :)

    ich wollte mal fragen was ihr von http://www.mooglex.com haltet.
    das ist ein kleines ding was man angeblich nur über die sim karte rüber kleben muss und dann wird damit das iphone 2g und 3g unlocked (also angeblich sim- und netunlock). würde mich interessieren was ihr davon denkt und ob ihr schon mehr von gehört habt.

  22. Da ihr das in der Fole schonmal angerissen hab: Habt ihr nicht Lust vom 25C3 zu Podcasten?
    TWIT macht das ja auf Messen immer mal wieder und ich hätt schon lust da mal im Publikum zu sitzen :)

  23. @tim: du wolltest doch einen shortcut fürs faxen, wenn ich das recht mitbekommen habe? kann man ja selber machen bei systemeinstellungen –> tastatur/maus –> tastaturkurzbefehle. hab mir da auch control-alt-apple-p angelegt, um im druckdialog pdfs zu speichern.

  24. schmeist den ossi raus!

    nicht böse gemeint, aber das was er letztens angeschnitten hat “draußen wäre er ein nerd, unter euch nur ein kaninchen” ist so wahr wie schnee im winter. wenig konstruktive beiträge, viel gestotter und zudem wird er von euch (tim & denis) oft geschnitten / nicht zu word kommen gelassen. evtl nur eine nichtssagende co-existens, aber auf jeden fall ein zeichen. denken Mobile-Macs wär spannender ohne Max.
    ansonsten top, und weiter so

  25. @kritik-paul…is ja nich dein podcast, schalt halt ab wenns dir nicht gefällt oder mach nen eigenen…
    krass das gleiche thema gabs bei bitsundso mit winni, jzt gehts hier weiter…

  26. Schließe mich “eindienstag” an. Die Jungs machen da gute Arbeit und jedem kann man es sowieso nicht recht machen. Finde solche Kritik einfach nur fehl am Platz. Wir sind ja hier nicht bei irgendeinem “Unterschichten-Podcast” wo man Leute über teure Nummern rein- und rauswählen kann.
    Wer es nicht mag, soll es sich halt nicht anhören. Alle drei haben ein großes Lob verdient, ich kann von den Sendungen immer viel mitnehmen und das auch noch kostenlos. :-) Weiter so…

  27. Also erstmal find ich den MobileMacs Podcast wirklich klasse …

    Denis hätte gegen Ende etwas öfter mal Luft holen sollen … bin hier schon fast aggressiv geworden wegen seiner Bandwurmsätze ..

    Petition: Max soll bleiben weil Firefox wirklich ein toller Browser ist!

  28. Petition: Max soll bleiben weil gegensätze sorgen für spannung und neue blickwinkel

    Petition: Tim soll bleiben weil seine teilweise kaltschnäuzige sture haltung ist sehr unterhaltsam

    Petition: Denis soll bleiben weil “apple is evil”

    Petition: Keiner sollte drüber nachdenken wer an einem podcast teilnimmt außer die podcaster selber

  29. Muss mal ganz kurz auch was zu dieser vollkommen albernen Diskussion sagen:
    Ihr seid alle drei super und macht weiter so. 3h und mehr. Streit und tiefsinnige Gedanken, alles super. @Kritik-Paul du hast doch ein Rad ab! Hinsetzen und Ruhe bitte!

  30. Nachdem ich die Folge nun endlich komplett gehört habe (meistens in Stücken wegen zu kurzer Bahnfahrt und so….), kann ich nun auch meinen Senf dazu geben.
    Ihr hattet in der Tat schon bessere Folgen, aber so schlecht fand ich sie auch nicht.
    Die Besetzung find ich im Übrigen optimal (Fanboy, Nerd und die Mischung aus beidem…).
    Zum DROBO wurde in der aktuellen BuS-Folge (#104) ziemlich ausführlich diskutiert.

    cheers
    der fides

  31. Hi!
    Ich wollte nur sagen, dass ich eure Sendung super finde und auch alle verfolgt habe. Leider war ich nicht zuhause für eure Live-Sendung.
    Da ihr euch aber so gefreut habt, in L.A. gehört zu werden kann ich noch einen draufsetzen: Ich höre euch in Newcastle im Staat New South Wales in Australien.
    Freu mich schon auf die nächste Folge!

    Viele Grüße
    Robin

  32. Bei BuS sind Winnie & Alex ja gottseidank weg (hoffentlich für länger), Timo und die zwei Monkeys für sich sind besser. Das gleiche gilt auch für Max, Denis und Tim. Three is the magic number!

    Fazit: PRO Max

  33. Wie immer eine gute Sendung.
    Ihr könntet nächste Sendung eventuell über die neuen Intel Chips sprechen und welche Bedeutung die im Bezug auf Apple Hardware/Software haben könnten.
    Ansonsten macht weiter so und bleibt gesund.

  34. Schließe mich an: Super Sendung!

    Mich als Apple Neuling würde mal interessieren, welche Office Software Ihr verwendet. Persönliche Vorlieben, Vor- und Nachteile von iWork, NeoOffice und M$ Office.

  35. Hallo ihr 3,

    Da ihr ja auch für konstruktive Kritik seid möchte nun doch etwas anmerken. Vorallem im MM10 Podcast habe ich bemerkt, dass die Themen häufig nur “wischiwaschi” behandelt wurden. Als Zuhörer geht mir der Wechsel manchmal zu schnell und nicht klar genug.
    Bitte jetzt nicht beleidigt sein – ich bin dennoch gespannt auf MM11.

    Patrick

  36. Komplett offen iphones soll es ja auch in Belgien geben und das ist wenn mans mal durchrechnet (incl Benzin) billiger als Italien, aber natürlich gibts da auch keine mehr ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.